Kultur & Gestalten / Kursdetails

Glaskugelfotografie

Alles ist in der Welt immer gerade. Wie wäre es, wenn Ihre Bilder mal rund wären? Dafür kann man eine im Handel günstig zu erwerbende Glaskugel verwenden. Wenn man das Motiv oder einen Teil davon durch die Glaskugel sieht, dann entstehen ganz ungeahnte Perspektiven, die sich von den konventionellen Bildern abheben. Sie können die Kugel mit dem dahinterliegenden Motiv zum Hauptgegenstand des Bildes machen oder nur einen Teil des Motivs. Aber immer ist das Bild für den Betrachter überraschend.
Welche Motive sich für Glaskugelbilder eignen und wie man die Glaskugel am besten im Bild platziert, das zeigt Ihnen der Dozent in diesem Seminar. Anschließend erfahren Sie, wie man die Bilder noch bearbeiten kann.
Wer bereits eine Glaskugel hat, kann diese gerne mitbringen. Der Dozent kann für zwei Teilnehmer:innen leihweise eine Glaskugel zur Verfügung stellen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: A21120

Beginn: Sa., 03.12.2022, 10:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: vhs, Wilhelm-Schroeder-Str. 10, 1.OG, Seminarraum 1

Gebühr: 30,00 €

VHS W.-Sch.-Str. 10, 1.OG, Seminarraum 1
Wilhelm-Schroeder-Str. 10
47441 Moers

Datum
03.12.2022
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Schroeder-Str. 10, vhs, Wilhelm-Schroeder-Str. 10, 1.OG, Seminarraum 1