Kultur & Gestalten / Kursdetails

Samba Percussion Band

Samba ist die populärste afro-brasilianische Musik- und Tanzform. Ihre Wurzeln liegen in kulturellen Ausdrucksformen Angolas und des Kongo. Weite Verbreitung erfuhr dieser Musikstil zu Beginn des letzten Jahrhunderts in Rio de Janeiro, wo er Hauptbestandteil der Karnevalsprozessionen und -wettbewerbe wurde. Eine Form ist die Batucada, eine Samba Bateria, die nur auf Perkussionsinstrumenten und diversen Trommeln gespielt wird, sehr abwechslungsreich und lebendig gestaltet werden kann und in riesigen Trommelorchestern, sogenannten Escolas de Samba, zur Aufführung gelangt. Da außerhalb Brasiliens Deutschland (!) die Hochburg der Trommelorchester ist, wird es Zeit, diesen Musikstil auch in Moers zu etablieren.
Dieser Workshop ist für alle gedacht, die Spaß am Rhythmus haben und einmal in die aufregende brasilianische Rhythmuswelt eintauchen wollen. Tiefe Surdotrommeln bilden das Fundament für den peitschenden Groove von kleinen Trommeln und Tamburins. Ganzas ergänzen das Frequenzspektrum und Agogô Glocken beleben das Klangbild. Die Apito (Trillerpfeife) macht uns auf die Breaks aufmerksam und schon bald reagieren wir wie ein echtes Samba-Trommelorchester. Alle Sambainstrumente (und auch Ohrstöpsel) können vom Dozenten für 3 Euro/Person gestellt werden.
Bitte Turnschuhe mitbringen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: Y21225

Beginn: Sa., 06.11.2021, 12:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: vhs, Wilhelm-Schroeder-Str. 10, 1.OG, Gymnastikraum 3

Gebühr: 35,00 €

VHS W.-Sch.-Str. 10, 1.OG, Gymn. 3
Wilhelm-Schroeder-Str. 10
47441 Moers

Datum
06.11.2021
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Schroeder-Str. 10, vhs, Wilhelm-Schroeder-Str. 10, 1.OG, Gymnastikraum 3