/ Kursdetails

170 Jahre Bethanien – gewappnet für den Strukturwandel der Krankenhauslandschaft?

Die Stiftung Bethanien feiert runden Geburtstag. Sie wurde am 25. März 1852 gegründet und blickt auf eine 170-jährige Geschichte zurück, die von Weiterentwicklung und Wachstum geprägt ist. Was mit einer einzelnen Krankenstation im Jahr 1856 in angemieteten Räumen des damaligen Herrensitzes Haus Tervoort begann, hat sich zu einer Stiftung mit mehreren Bereichen entwickelt, in denen heute rund 1.700 Bethanier:innen arbeiten. Das Seniorenstift, das Medizinische Versorgungszentrum mit mehreren Zweigstellen über die Stadtgrenzen hinaus, die Bethanien Akademie mit der Pflegefachschule, der Ambulante Hospizdienst: Das Krankenhaus steht spätestens seit dem Markenrelaunch im vergangenen Jahr auch nach außen hin nicht mehr alleinig im Mittelpunkt der womöglich ältesten Stiftung am Niederrhein.
Wie sich das Krankenhaus seitdem entwickelt hat und wie es sich auf die Zukunft im Spiegel des Strukturwandels der Krankenhauslandschaft vorbereitet - darüber berichtet Dr. Ralf Engels, Vorstand der Stiftung Bethanien Moers.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kooperationen: Bethanien

Status: Plätze frei

Kursnr.: Z30300H

Beginn: Do., 18.08.2022, 18:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: vhs, Altes Landratsamt, Kastell 5b, Alter Sitzungssaal

Gebühr: 0,00 €

vhs, Altes Landratsamt, Kastell 5b, Alter Sitzungs
Kastell 5
47441 Moers

Datum
18.08.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Kastell 5, vhs, Altes Landratsamt, Kastell 5b, Alter Sitzungssaal